stoerer-geschenk
stoerer-kaertchen

Keltendorf

Die Kelten kommen...

Vor 2.500 Jahren...

... befand sich auf dem Öchsenberg eine große, befestigte Kelten-Siedlung. Strategisch hervorragend gelegen auf dem nördlichsten Gipfel der Rhön diente die Anlage wohl dem Schutz von Handelsstraßen und der Sicherung von Grenzgebieten. Die Größe der Siedlung und zahlreiche Funde auf dem Berg, sowie in der Region lassen auf eine herausragende Bedeutung schließen. In Deicheroda wurde zum Beispiel ein Torques (keltischer Halsreif aus Bronze) gefunden, er ist Vorlage für das Logo des Kelten-Hotel.

Die Idee

2003 entstand das Projekt Kelten-Dorf auf Grundlage von vorangegangenen Planungen des Kelten-Hotels. Durch die Mittel der EU wurde das Konzept gefördert. Im September 2004 begann die Umsetzung des ersten Bauabschnittes durch die Gemeinde Unterbreizbach in Zusammarbeit mit einem Förderverein und dem Kelten-Hotel.

Zeitreise

Das Kelten-Dorf soll kein Museum werden. Hier sollen Besucher das Leben der Kelten nachempfinden - übernachten im Holzhaus und speisen Sie wie zur Keltenzeit in der Druiden-Halle. Entdecken Sie die alte Handwerkskunst wie Weben, Schmieden und Bogenbau. Feiern Sie Feste im keltischen Stil. Ein Wanderweg, der Kelten-Pfad verbindet die Sehenswürdigkeiten der Landschaft, Hügelgräber, Mauerreste, Berggipfel und heilige Quellen mit der Natur und herrlichen Aussichtspunkten.

Die ersten Ideen eines Kelten-Dorfes entstanden zum 10jährigen Betriebsjubiläum des Kelten-Hotels am 21. und 22. Juli 2001.

Regionales Entwicklungskonzept 2003 mit Projekt "Kelten-Dorf"

Gründung des Fördervereins April 2004

Baubeginn im September 2004

Richtfest des 1. Bauabschnittes im Mai 2005

Einweihung am 13. August 2006 mit rund 3.500 Gästen

Lugnasadfest August 2007 mit rund 1.700 Gästen 

Keltenlager und Lugnasadfest August 2008 mit rund 2.400 Gästen

Keltenwochen und Lugnasadfest 2009 mit rund 700 Gästen

Keltenwochen und Lugnasadfest 2010 mit rund 1.200 Gästen

31.12.2010 Betreiberwechsel: Die Gemeinde schließt das Keltendorf für eineinhalb Jahre.

Historika-Fest im Juli 2011 außerhalb des Dorfes

22. Juli 2012 Keltenfest und Bognertreff mit rund 2.000 Gästen

Keltenfest und Bognertreff am 21. Juli 2013

Keltenfest 2014 mit ca. 250 Gästen

2015 fand kein Keltenfest statt

13.+14. August 2016 Großes Jubiläumsfest von Kelten-Hotel und -Dorf

bg_rune
logo-adr-fdr logo-wanderbares_deutschland logo-QualitaetsSiegel_Rhoen